Blog

Ein Tag im Zeichen des Neuen Arbeitens - am 6. März 2018 fand die 2. XING New Work Experience, das Event für Neues Arbeiten, statt. Die Location hätte nicht besser gewählt sein können: in der Hamburger Hafencity mit der Elbphilharmonie, gab es an 6 Locations...

Mein heutiger Blogbeitrag ist dem englischen Wort „Serendipity“ gewidmet - unaussprechlich schön vom Klang und der Bedeutung, außerdem mein englisches Lieblingswort und als Lebensmotto mein treuer Begleiter! Serendipity (engl. ser·en·dip·i·ty\ˌser-ən-ˈdi-pə-tē \), auf deutsch die „glücklichen Fügungen“...

Sag laut JA! zu dir und deinem SELBST.BEWUSST.SEIN. - Ein Workshop im Zeichen der Individualität und Einzigartigkeit, durch Inspiration, Input und Austausch. SELBST - Wer bin ich? Was sind meine einzigartigen Kompetenzen und Möglichkeiten? BEWUSST - Was will ich? SEIN - Welche Bedürfnisse habe ich?...

Mein Neujahres-Motto für 2017 lautete passenderweise „Auf zu neuen Ufern“! Das hätte eine berufliche Veränderung, ein Wagnis oder auch ein Umzug sein können. Nun, rückblickend mit dem Wissen über meinen Weg in den vergangenen Monaten, war es tatsächlich ein Jahr der Veränderung....

Die Zeit für mein nächsten Projekt „Julia am Bauernhof“ war gekommen, stand schließlich schon lange ganz weit oben auf meiner „Bucket-List“. Nach der Radtour von Hamburg nach Wien, der Pilgerwanderung nach Mariazell und dem House Sitting in Kärnten war nun für mich als Stadtkind die...

"Das neue Jahr liegt vor dir wie ein unbeschriebenes Blatt Papier - mal es in den buntesten Farben an!" Könnte - Würde - Müsste - Sollte...

Wer kennt das nicht: die Zeit verfliegt, ein Monat ist um und man fragt sich, was denn in den letzten Wochen überhaupt passiert ist bzw. geleistet, erledigt, erlebt wurde. Deswegen nehme ich mir an jedem Monatsletzten bewusst Zeit für mein Ritual. Dann heißt es "Alle Monate...

5x "Typisch Julisch" - Eigenschaften, Eigenarten, Einzigartigkeiten! Wer bin ich? Was macht mich aus? Was ist typisch ich? Heute möchte ich euch meine 5 Elemente vorstellen, auf die es eine einzige Antwort gibt: Typisch ich! Oder anders gesagt: Planting seeds, I do it my way, make...